Im verzauberten Garten

Es wurde schon oft geschrieben und sei hier doch noch einmal erwähnt: Das Tre Fratelli im hippen Wipkinger-Quartier hat einen der schönsten Sommergärten der Stadt Zürich zu bieten. Die Ruhe eines Innenhofs, kühlendes Kies, grosse, schattenspendende Platanen, dazwischen Olivenbäume und kleine Büsche, die karierten Tischtücher, die einfache aber stilvolle Gartenbestuhlung: Wer je von der einzigartigen Stimmung dieses kleinen Paradieses verzaubert wurde, wird immer wieder magisch davon angezogen.

Zum Wohlbefinden tragen freilich auch andere Faktoren bei. Zum Beispiel der Gastgeber Reshat Shalaku mit seinem grossen Weinwissen. Wein-Aficionados tischt er gerne auch mal unbekannte Spezialitäten auf, darunter im Sommer eine Reihe schöner Rosés unterschiedlichster Provenienzen und herrliche Fundstücke aus der Schweiz (Geheimtipp: Federweisser von Lindenhof aus Osterfingen.) Immer ein Besuch wert ist auch Shalakus charmantes Team, das aufmerksam und doch angenehm zurückhaltend die Gäste umsorgt. Und natürlich die exquisite Küche: Auf der Karte finden sich die beliebten Tre-Fratelli-Klassiker wie beispielsweise Hackbraten oder das Steak vom Pata-Negra-Schwein. Für den Sommer bietet die Küchencrew aber auch Leichtes wie Sommersalate, eine Tagliata oder saisonale Ravioli an – alles frisch zubereitet.

In diesem Restaurant fühlt man sich auch deshalb willkommen, weil der Gastgeber darauf achtet, dass spontane Gäste nach Möglichkeit einen Platz finden. Plätze am grossen Holztisch können beispielsweise nicht reserviert werden und grosse Gruppen müssen sich eine andere Beiz suchen. Wenn es einmal doch voll sein sollte, ist die Chance gross, dass es auf der ebenfalls zauberhaften kleinen Terrasse vorne am Haus doch noch ein Plätzchen im Paradies hat.


Restaurant tre fratelli

Nordstrasse 182
8037 Zürich


www.trefratelli.ch


Öffnungszeiten
Montag - Uhr
Dienstag 11.30 - 14.30, 17.30 - 24.00 Uhr
Mittwoch 11.30 - 14.30, 17.30 - 24.00 Uhr
Donnerstag 11.30 - 14.30, 17.30 - 24.00 Uhr
Freitag 11.30 - 14.30, 17.30 - 24.00 Uhr
Samstag 17.30 - 24.00 Uhr
Sonntag - Uhr

Im ‹Tre Fratelli› geniessen Sie eine Küche ohne grosses Trara und ohne Schnickschnack, eine ehrliche, einfache Schweizer-Mediterrane Küche. Dazu gehört der gepflegte Service ebenso wie das angenehme Ambiente. Aber in erster Linie sollte das Essen gut schmecken. Damit es das tut, braucht’s erstklassige, frische Zutaten und einen Koch, der dies alles zu Wohlgeschmack verbinden kann. Und genau das tut unser Küchenchef Roger Aschwanden und unsere Köche. Sie pflegen einen respektvollen Umgang mit Naturprodukten und verwenden keine Fertig- oder Halb-fertigprodukte.