Panasiatische Küche mitten in Zürich und St. Moritz

Sobald man die Schwelle des HATO Zürichs übertritt, spürt man die internationale Atmosphäre, die einen an Metropolen wie London, New York oder Singapur erinnert.

Es beginnt eine einzigartige Reise in die Fine Asian Cuisine – angeführt von niemand anderem als Head Chef Claudio Radocchia, dem Nachwuchstalent, das sich im berühmten Novikov in London einen Namen gemacht hat und nun als kulinarischer Shootingstar die Schweizer Gastroszene aufmischt.

Die opulenten Interior-Details wie zum Beispiel der elegante Lalique-Leuchter lassen sich zwar nicht von zu Hause oder dem Büro aus geniessen, die exquisiten HATO-Spezialitäten jedoch sehr wohl.

Köstliche handgemachte Dim Sum, der signifikante Crispy Aromatic Duck Salad, der legendäre Yuzu- Miso Black Cod und auch zahlreiche vegane Alternativen lassen Sie in die exquisite asiatische Küche von HATO eintauchen – egal, wo Sie sich gerade befinden.

Der Sommer hält auch bei HATO Zürich Einzug: Die grosse Gartenterrasse bietet sich hervorragend für lauschige Sommerapéros an, den dieses Jahr sicher viele Gäste geniessen werden. Eine Reservation empfiehlt sich diesen Sommer erst recht!

Auch für all jene, die den Sommer in den Bergen verbringen, gibt es gute Neuigkeiten: Das HATO St. Moritz hat diese Saison exklusiv geöffnet. So können Sie die gemütlichen Ferientage bei einem ausgezeichneten Dinner von der kleinen Sommerkarte und einem erfrischenden Drink ausklingen lassen.

HATO Restaurant Zürich

Restaurants, die in Zürich Grossstadtgefühle wecken, lassen sich an zwei Händen abzählen. Zu diesen gehört das HATO im Herzen Zürichs mit seinem stilvollen Interieur und einer kosmopolitischen Atmosphäre

Brandschenkestrasse 20
8001 Zürich


www.hato-restaurants.com