swica werbung Werbung
Kloster mit Kafi
Weiterlesen

Kloster mit Kafi

Die Klosterherberge in Baldegg ist ein Begegnungsort für Menschen aus unterschiedlichen Lebenswelten, geführt von den Baldegger Schwestern. Die ehemalige Klosteranlage verfügt über grosszügige, helle Räume mit einer inspirierenden Atmosphäre.


Schwyynigs vom Napf
Weiterlesen

Schwyynigs vom Napf

Das Restaurant Schwendelberg hoch über dem Vierwaldstättersee bezaubert seine Gäste mit authentischem und naturnahem Ambiente. Atemberaubend ist vor allem der Blick von seiner Terrasse über den Vierwaldstättersee in die Berge.


Vive la France!
Weiterlesen

Vive la France!

Wenn man von «la grande cuisine» spricht, meint man zu Recht die französische Küche. Die Kochtraditionen Frankreichs haben die Kochstile in ganz Europa beeinflusst. Kein Wunder, tragen viele Begriffe in der Küche wie zum Bespiel «mise en place» immer noch französische Namen. Aber irgendwann haben Burger, Pizza, Steak und Kebab überhandgenommen. 


Einkehren und geniessen
Weiterlesen

Einkehren und geniessen

Das Wirtshaus zum Unterlachenhof im Herzen der Neustadt von Luzern zählt zu den etablierten Traditionsrestaurants der Leuchtenstadt. Hier wirken Chef Patrick Moser (Bild) und sein ganzes Team als Gastgeber aus Leidenschaft. Die Küche setzt auf die Grundsätze von Harmonie und Einfachheit, praktiziert einen sorgfältigen Umgang mit Lebensmitteln und beherrscht deren gekonnte Zubereitung. Eine persönliche Note und die Freude an der Arbeit prägen die Philosophie des Hauses, die da lautet: «Einkehren und geniessen».


Is(s)t gut
Weiterlesen

Is(s)t gut

«Alles wird besser – nur das Rössli bleibt gut.» Hätte diesen Spruch nicht bereits ein Mineralwasser für sich erfunden: Im Gasthof Rössli würde er perfekt passen. Hier wird nicht jeder Trend nachgemacht, man weiss, was man kann und was die Gäste mögen.


Tafeln mit Panoramablick
Weiterlesen

Tafeln mit Panoramablick

An bester Lage hoch über Hergiswil liegt das Roggerli, das Panoramarestaurant mit dem wohl schönsten Blick auf den Vierwaldstättersee. Seine traditionelle Inneneinrichtung strahlt Gemütlichkeit und Unkompliziertheit aus. Das gastliche Haus verfügt aber nicht nur über ein Restaurant mit Wintergarten, in welchem sich kulinarische Highlights mit einem atemberaubenden Weitblick kombinieren lassen. Es überrascht auch mit liebevoll eingerichteten Gästezimmern, einer Suite und Sitzungszimmern. 


Sweet Dreams
Weiterlesen

Sweet Dreams

Die 1980er Jahre! Im Radio lief «Sweet Dreams Are Made of This» und bei Falco ging der Kommissar um. Wer im Landgasthaus Strauss in Meierskappel einkehrt, hört diese Hits mindestens im geistigen Ohr. 


Ein Engel steht in Stans
Weiterlesen

Ein Engel steht in Stans

Mitten im historischen Stanser Dorfkern befindet sich das Hotel Restaurant Engel. Geführt wird das Haus von der Familie Patricia und Sören Schwitzky nach dem Motto «Als Gast kommen, als Freund gehen!». 


Frischer Fisch im alten Adler
Weiterlesen

Frischer Fisch im alten Adler

Adler-Gastgeber Daniel Windlin ist weit über Küssnacht hinaus bekannt für seine leichte, saisonal geprägte Marktküche. Die Speisekarte des historischen Gebäudes am Hauptplatz im Dorfzentrum prägt denn auch ein gelungener Mix aus traditionellen Gerichten und kreativen, ausgesuchten Köstlichkeiten mit einem Touch Exotik.


Gelungener Mix  aus Tradition und Kreativität
Weiterlesen

Gelungener Mix aus Tradition und Kreativität

Am Hauptplatz von Küssnacht am Rigi sticht einem zuerst die historische Fassade des Gasthaus Adler ins Auge. Das über 150-jährige Haus blickt auf eine abwechslungsreiche Geschichte zurück. Beispielsweise soll 1865 König Ludwig II. von Bayern dort abgestiegen sein und zum Dank den damaligen Wirt nach München zu einer Stadtrundfahrt in der Staatskarosse eingeladen haben.