Harrys Ding

Zur Gastronomie kam Harry durch seinen besten Freund, der an der Hotelfachschule in Luzern studierte. Dass später daraus eine Passion mit eigenem Blog geworden ist, war reiner Zufall. Gegründet hat er Harrys Ding im Januar 2008. Zum Bloggen gebracht haben ihn sein Interesse an neuen Kommunikationstrends und die Bitten seiner Freunde und Kollegen, sein Wissen über die neuesten Restaurants der Stadt mit ihnen zu teilen. Was vor acht Jahren als Freizeitbeschäftigung begonnen hat, ist heute zur führenden Webseite im Bereich Food, Restaurant und Travel in Zürich geworden und inspiriert monatlich mehr als 40’000 Leser.


Zurück Zum Blog