Mit Noohn durch die vier Jahreszeiten

Professionelle Eventveranstalter unserer Zeit müssen hohen Erwartungen gerecht werden. Gäste erwarten heute von einem gastronomischen Event nicht nur Exklusivität des Angebots und Perfektion im Service, sondern auch Emotionen und Überraschendes.

Wer einen Anlass besucht, erwartet heutzutage vom Veranstalter, dass Emotionen vermittelt werden. Er will schon im Voraus darüber informiert sein, was auf ihn zukommt, am Event selber aber dennoch positiv überrascht werden. Zudem möchte er spannend unterhalten, erlesen verköstigt und mit exzellenten Getränken verwöhnt werden und am Schluss gerne noch ein Give-away mit auf den Heimweg nehmen. Events im NOOHN erfüllen diese Erwartungen nicht nur; sie übertreffen sie immer wieder.

Idealer Eventort
Denn in der heutigen Zeit ist das höchste Ziel jedes professionellen Gastgebers, dass seine Gäste nach einem Event mit guten Erinnerungen nach Hause gehen und davon so erzählen, als wäre es der beste ihres Lebens gewesen. Dafür bietet das NOOHN ideale Voraussetzungen. Firmenanlässe oder private Feiern sind im Trendlokal an der Henric Petri-Strasse optimal zu planen und durchzuführen, kann der neutrale, moderne und wandelbare Raum doch mit wenig Aufwand zu jedem Thema passend gestaltet und dekoriert werden.

Das Eventjahr gipfelt schliesslich im grossen NOOHN Silvesterevent. Und wer schon einmal dabei war, freut sich jeweils das ganze Jahr auf die Bundesfeier und den Silvesterabend. Besser als von der NOOHN-Dachterrasse aus lassen sich die grossen Feuerwerke über dem Rhein von nirgends sonst geniessen!

Mitbestimmung an der Bar
Doch zurück in die warme Jahreszeit. Soeben hat die NOOHN-Bar die letzten Cocktails für die kommende Sommerkarte fertig kreiert. Auch weiterhin gilt der «Popularitätstest»: Jener Wochencocktail, der am meisten Anklang gefunden hat, erhält einen festen Platz auf der Karte neben den Klassikern, die immer im Sortiment sind. Die NOOHN-Gäste bestimmen also bei der Gestaltung der Cocktailkarte mit. Und wer seinen Drink selber zubereiten möchte, kann sich beim Bar-Team Rat holen oder sich gar selber hinter die Bar stellen.

Blütenfest am Kirschgarten
So bietet denn NOOHN selber über das ganze Jahr verteilt immer wieder hauseigene Events an. Seit der Eröffnung des Lokals im Jahre 2006 ist beispielsweise das japanische Hanami-Fest ein fester Bestandteil des Veranstaltungsprogramms. Hanami nennt man die Tradition, im Frühling die Schönheit der in voller Blüte stehenden Kirschbäume zu feiern. Japanerinnen und Japaner geniessen dann in Pärken und Gärten ein Picknick mit der Familie oder den Arbeitskollegen. Nicht nur wegen der sinnigen Nähe zur Basler Villa «Kirschgarten» ist das NOOHN ein perfekter Ort, um im mit Kirschblüten dekorierten Raum einen festlichen Abend zu verbringen.

Dachpartys und Eat Adventures
Ebenfalls im Frühling wird das grosse NOOHN Roof Top Opening gefeiert. Die Terrasse hoch über den Dächern der Stadt ist aus der sommerlichen Basler Bar-Szene nicht mehr wegzudenken. Bei guter Witterung ist sie für kleine und grössere Events mit bis zu 100 Personen hervorragend geeignet und verleiht jedem Anlass eine ganz spezielle Note. Der jüngste und auch spektakulärste Anlass ist aber das NOOHN Secret Eat Adventure. Dafür arbeitet das NOOHN-Team mit erstklassigen Restaurants zusammen; Food steht im Vordergrund und wird mit professioneller Moderation präsentiert.


Restaurant Noohn

Henric Petri-Strasse 12
4051 Basel


www.noohn.ch


Öffnungszeiten
Montag 11:30 - 14:30, 16:30 - 24:00 Uhr
Dienstag 11:30 - 14:30, 16:30 - 24:00 Uhr
Mittwoch 11:30 - 14:30, 16:30 - 24:00 Uhr
Donnerstag 11:30 - 14:30, 16:30 - 24:00 Uhr
Freitag 11:30 - 14:30, 16:30 - 02:00 Uhr
Samstag 16:00 - 24:00, 16:30 - 02:00 Uhr
Sonntag - Uhr

Eine besondere Attraktion im NOOHN ist die edle Sushi-Bar, in deren Mitte die Speisen von internationalen Sushi-Mastern vor den Gästen frisch zubereitet werden. Ausserdem befindet sich beim Eingang eine eindrückliche Bar mit grosszügig angelegter Lounge, wo es reichlich Platz für ein gemütliches Treffen mit Freunden gibt und bei guter Witterung lädt unsere Dachterrasse zu weiten Blicken über Basel ein.