Sommer hält einzug im Kuuhl

Auch im kuuhl – Swiss Cooking wird es sommerlich. Im modernen Schweizer Selbstbedienungsrestaurant am Eingang der Basler Steinenvorstadt bedienen sich die Gäste selber an den vorbereiteten Speisen oder sie schauen zu, wie ein Gericht innert kürzester Zeit frisch für sie zubereitet wird.

Spargel auf Schweizer Art
Während der warmen Monate werden die Klassiker auf der kuuhl-Speisekarte wie Rösti- oder Spätzlipfännli, Schupfnudeln und die beliebten Hörnli mit diversen leckeren Saucen, beispielweise hausgemachtem Rucola-Walnuss-Pesto oder dem Dauerbrenner mit Rindshackfleisch, mit leichteren Angeboten ergänzt. Während der entsprechenden Saison unter anderem mit leckeren Spargelgerichten, die typisch schweizerisch abgewandelt mit Rösti, Kartoffelschupfnudeln oder Spätzli serviert werden.

Salate to go
Richtig fein wird es dann mit frischen Sommersalaten. Auch in diesem Jahr sind die bekannten Salatschalen im Angebot. Die Gäste können sich wie immer selber entscheiden, ob sie diese lieber als Take-away oder auf der sonnigen kuuhl-Terrasse mitten in der Steinenvorstadt geniessen möchten. Und natürlich bleiben auch im Sommer die leckeren Alpenpizze mit rezentem Käse im Sortiment; wie alle anderen Gerichte selbstverständlich auch diese «to go».


kuuhl – Swiss Cooking

Steinervorstadt 1a
4051 Basel


www.kuuhl.ch


Öffnungszeiten
Montag 11:00 - 22:00 Uhr
Dienstag 11:00 - 22:00 Uhr
Mittwoch 11:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag 11:00 - 22:00 Uhr
Freitag 11:00 - 23:00 Uhr
Samstag 11:00 - 23:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 22:00 Uhr

Im kuuhl, dem neuen Alpen-Restaurant erster Klasse in Basel, erwarten dich zu jeder Tageszeit traditionelle Rezepte auch in modernen Variationen – vielseitig, abwechslungsreich und mit hohem Bio-Anteil. Unsere enge Beziehung zu den Alpen, ihrer Natur und ihrer Kultur lassen wir jetzt neu am Rheinknie aufleben. Es erwarten dich 111 Sitzplätze in einer einladenden Atmosphäre, die von Holz, Stein und Metall geprägt ist und mehr als nur einen Hauch von Bergwelt verströmt.