Erholung ist das Salz des lebens

Willkommen im Paradies! Es liegt auf einem Hügel mitten in Rheinfelden, hat 4 Sterne und trägt den Namen EDEN im Park. Seine Gäste verwöhnt es mit einer rundum stimmigen Kombination aus Erholung und kulinarischen Genüssen.

Das Hotel EDEN im Park, seine Spa-Oase und das Solebad haben eines gemeinsam: Sie strahlen eine friedliche, ruhige Atmosphäre aus und überzeugen durch aufmerksamen Service sowie auf jeden Gast individuell abgestimmte Behandlungen. Gesunde Köstlichkeiten aus der euro-asiatisch inspirierten Küche runden jeden Aufenthalt auf exquisite Weise ab.

EDEN-Spa Chawila
Seinen Spa hat das EDEN übrigens nach einem Nachbarland des biblischen Paradiesgartens benannt. Dieses Chawila soll reich an Gold- und Edelsteinvorkommen gewesen sein. Im EDEN im Park findet sich solcher Reichtum in Form von Gesundheit und Glücksmomenten. Vom Malzschrot-Peeling über ein Milch-Honig-Bad bis hin zur Lomi-Lomi-Massage bietet das Chawila-Team zahlreiche klassische und exotische Verwöhnbehandlungen an. Natürlich begeben Sie sich auch bei kosmetischen Behandlungen in diesem Spa nur in die besten Hände.

Wellness-Packages
Zudem überrascht er jeden Monat mit neuen Verwöhn- Paketen zu attraktiven Preisen. Ein «Kurz-Urlaub » mit Massage, Snack, Getränk und 2 Stunden Solebad schlägt mit nur CHF 80.– zu Buche. Das «Romantik-Special» mit Massage, Snack, Prosecco und einem Aroma-Bad ist ein besonderes Erlebnis für Paare. Und hinter der Bezeichnung «Lady’s & Gentleman’s Day» verbirgt sich ein Verwöhnprogramm mit abgestimmten Körperbehandlungen, ein Fitnessteller für sie und ein rustikaler Imbiss mit lokaler Bierspezialität für ihn.

Heilung durch Wasser
Spa-Anwendungen können auch in Kombination mit einem Besuch im Solebad kombiniert werden. Die Rheinfelder Natursole® ist für ihre heilsame Wirkung auf den Körper bekannt. Sie fördert die Durchblutung, regt die Atmung an und hat einen positiven Einfluss auf das vegetative Nervensystem und den Hautstoffwechsel. Der Solebad-Eintritt für CHF 25.– ist ganztags gültig und beinhaltet die Benützung von Sauna, Dampfbad, Ruhezonen, Fitnessraum und Achtsamkeitsgarten. Im Juni startet Nathalie Bögli das Angebot «Aquafitness»; der Kurs findet donnerstags um 8:30 Uhr im Solebecken statt.

Achtsamkeitsgarten mit Wasserspringschale
Im Achtsamkeitsgarten der hoteleigenen Parkanlage gibt es zahlreiche Heilkräuter und zarte Blühpflanzen zu entdecken. Ausserdem lockt ein weitläufiger Kneipp-Pfad, welcher die Durchblutung und den Stoffwechsel wohltuend anregt. Oder man geniesst ganz einfach die Stille der Natur und unter alten, ausladenden Bäumen Erholung pur. Für Solebad-Gäste ist die Nutzung des Gartens inbegriffen; ein separater Eintritt kostet CHF 10.–. Ab Juni eröffnet zudem eine Wasserspringschale ein neues Erlebnis für alle Sinne. Das handgefertigte Bronzegefäss wird mit Wasser gefüllt und beim Reiben der beiden Griffe versetzt sich das Wasser in Schwingung. Diese ist gleichzeitig sichtbar, klanglich hörbar und als sanfte Massage an den Händen spürbar. Ausprobieren!


Hotel Eden im Park

Froneggweg 3
4310 Rheinfelden


www.hoteleden.ch


Öffnungszeiten
Montag 10:00 - 23:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 23:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 23:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 23:00 Uhr
Freitag 10:00 - 23:00 Uhr
Samstag 10:00 - 23:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 23:00 Uhr

Geschmackvolles 4-Sterne Wellness-Hotel im Grünen. Asiatisch inspirierte Küche, kräuterreich und gewürzbetont. Grosszügiger Park mit Gartenterrasse zum Verweilen.