Italienische Oase im Herzen der Stadt

Seit vierzehn Jahren findet man zwischen dem Basler «Zolli» und der Heuwaage mediterranes Ambiente inmitten der pulsierenden Stadt.

Durch Leidenschaft, Innovation und Kreativität wurde die Osteria Acqua im alten Wasserwerk ein renommiertes Basler Aushängeschild der authentischen «cucina italiana» in Basel. Küchenchef Diego Carli tüftelt zusammen mit Luca Portanova und seinem Team kontinuierlich an traditionellen italienischen Gerichten, um sie noch besser zu machen und damit die saisonal wechselnde Speisekarte immer wieder Freude macht. Die neue Karte wird jeweils mit einem grossen «Festa della Stagione» eingeläutet, wobei an diesen Abenden ein Degustationsmenü mit entsprechender Weinbegleitung angeboten wird.

Klassische Küche, zeitloses Intérieur
Zudem zeichnet sich das Mittagessen, das «Pranzo della Nonna», durch ein kleines, aber täglich wechselndes Angebot wie hausgemachte Pasta oder Fischgerichte der Saison aus, wobei Klassiker wie das «filetto di manzo» jeden Tag zu finden sind. Im Preis inbegriffen sind jeweils «vino & acqua» – ganz wie bei der Nonna eben. Der industrielle Charme des Acqua wird von der zeitlos-modernen, aber warmen Einrichtung des Zermatter Designers Heinz Julen kontrastiert. Weiches Licht der zahlreichen Kronleuchter sowie eigenwillige, aber bequeme Polster-stühle laden zum Verweilen ein. Im Winter verbringt man lauschige Abende vor dem offenen Kamin, und im Sommer wähnt man sich im grossen, von Bambus umgebenen Garten mitten im Nachtigallen-Park in den Ferien.

Acqua lädt zum Feiern ein
Neben dem regulären Restaurantbetrieb lässt sich im Acqua beinahe jeder Eventwunsch umsetzen. Immer wieder finden Hochzeiten, Geburtstags- sowie Firmenfeiern, aber auch Ausstellungen und Partys im Acqua und im direkt angrenzenden Annex statt. Mit dem Annex hat man auf dem Areal die Möglichkeit, in einem abgegrenzten Club Meetings, Feste oder Präsentationen veranstalten zu können. Und im Winter kann man ausserdem nebenan ein klassisches Fondue in dem ebenfalls von Heinz Julen eingerichteten Chalet Baracca Zermatt geniessen. Liebhaber der italienischen Küche und Ästheten kommen im Acqua voll und ganz auf ihre Kosten. Der spezielle Ort und sein Team zeichnen sich seit den Anfängen und bis heute durch Elan, Engagement und vor allem Freude am eigenen Tun aus.


ACQUA Osteria lounge bar

Binningerstrasse 14
4051 Basel


www.acquabasilea.ch


Öffnungszeiten
Montag 11:00 - 14:00, 16:00 - 22:00 Uhr
Dienstag 12:30 - 15:00, 18:00 - 23:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 13:00, 15:00 - 23:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 13:00, 15:00 - 23:00 Uhr
Freitag 09:00 - 13:00, 15:00 - 23:00 Uhr
Samstag 11:00 - 13:00 Uhr
Sonntag 16:00 - 22:00 Uhr

In den alten Mauern des Wasserwerks, im Nachtigallenwäldeli zwischen Heuwaage und Zoo können Sie einfache und frische italienische Küche geniessen. Keine fixe à la carte-Auswahl, sondern ein einziges, exquisites *menu del giorno*.